Gott und die Welt

Gott und die Menschheit

Der Mensch und Gott sind füreinander unentbehrlich. Der Mensch braucht Gott für seine höchste transzendentale Verwirklichung; Gott braucht den Menschen für Seine unumschränkte irdische Manifestation. Mehr...


Gottes Kosmisches Spiel

Das Begrenzte und das Unbegrenzte scheinen für unsere äußeren Augen Gegensätze zu sein, aber in Gottes Auge sind sie eins. Das Begrenzte, Endliche möchte das Höchste erreichen: die Unendlichkeit. Das Unendliche möchte sich im Endlichen und durch das Endliche manifestieren. Dann ist das Spiel vollendet. Mehr...


Gott in allem sehen

Göttlichkeit ist in allem. Gott manifestiert Sich in mir und durch mich, in dir und durch dich, in allem und jedem und durch alles und jedes. Jeder Mensch trägt Gott in sich, aber nicht jeder vermag Gott in seinem Inneren zu erkennen. Man kann Gott nur sehen, wenn man sich nach Ihm sehnt und nach Ihm ruft. Mehr...