Die Seele

Hat jede Seele eine besondere Mission?

Sri Chinmoy: Ihre Seele hat eine besondere Mission. Ihre Seele ist sich ihrer in höchstem Maße bewusst.
Maya, Illusion oder Vergesslichkeit lässt Sie fühlen, dass Sie endlich, schwach und hilflos seien. Das ist nicht wahr. Sie sind nicht der Körper. Sie sind nicht die Sinne. Sie sind nicht der Verstand. Diese sind alle begrenzt. Sie sind die Seele, die unbegrenzt ist. Ihre Seele ist unendlich machtvoll. Ihre Seele trotzt allen Grenzen von Raum und Zeit.
Hat Ihre Seele eine besondere Mission? Ja. Ihre Mission ist in den innersten Winkeln Ihres Herzens enthalten, und Sie müssen sie dort finden und erfüllen. Es kann keinen äußerlichen Weg für Sie geben, Ihre Mission zu erfüllen. Der Hirsch produziert den Moschus in seinem eigenen Körper. Er riecht ihn und wird von ihm entzückt und versucht dessen Quelle zu finden. Er läuft und läuft, aber er kann die Quelle nicht finden. Auf seiner endlosen Suche verliert er all seine Energie und stirbt schließlich. Aber die Quelle, nach der er so verzweifelt gesucht hatte, befand sich in ihm selbst. Wie hätte er sie woanders finden können?
So verhält es sich auch bei Ihnen. Ihre besondere Mission – die in der Erfüllung Ihrer Göttlichkeit besteht – befindet sich nicht außerhalb von Ihnen, sondern in Ihnen. Suchen Sie im Inneren. Meditieren Sie im Inneren. So entdecken Sie Ihre Mission.


Kommt immer ein Gefühl von Freude auf, sobald wir mit dem Licht der Seele sehen?

Sri Chinmoy: Ja. Ein Gefühl von Freude ist dann immer da, und diese Freude kann oft durch das Vergießen von Tränen ausgedrückt werden. Dieses Tränenvergießen ist der äußerliche Ausdruck der Glückseligkeit der Seele und hat nichts mit menschlicher Sorge, menschlichem Kummer oder menschlicher Frustration zu tun. Es ist wie bei einer Mutter, die Tränen vergießt, wenn sie ihren Sohn aus dem Ausland nach Hause zurückkehren sieht. Ihre Tränen sind der Ausdruck ihrer inneren Freude.


Weitere Antworten Sri Chinmoys auf Fragen zum Thema Seele finden Sie auf der Website Die Weisheit Sri Chinmoys.