Religion

Was ist Religion?

Sri Chinmoy: Religion ist ein Akt der Vision, der uns leitet und uns zum Jenseits führt. Religion ist etwas Intuitives. Religion ist jedem von uns so lieb und teuer, unseren Seelen so geläufig und unserem Herzen so vertraut, dass sie keiner Definition bedarf.
Religion ist nicht Fanatismus. Religion ist, in ihrer reinsten Form, ein Gefühl des universellen Einssein der Wahrheit. Ein Fanatiker sieht die Wahrheit niemals in ihrer Ganzheit, selbst in seinen wildesten Vorstellungen nicht. Ein Fanatiker hat der Welt genau deshalb nichts anzubieten, weil er die Türe seines Herzens nicht weit offen hält und weil ihm die Fähigkeit fehlt, mit seiner Seele zu kommunizieren.


Woran erkennt man eine wahre Religion?

Sri Chinmoy: Eine wahre Religion erkennt man an Vergebung, Mitleid, Toleranz, Brüderlichkeit und dem Gefühl des Einsseins. Lebt man in seinem Einssein-Herzen, so fühlt man die Essenz aller Religionen, die in der Liebe zu Gott besteht.
In der hinduistischen Tradition spricht man davon, dass der Atman dem Brahman entspricht, dass die individuelle Seele der universellen Seele entspricht. Jesus Christus sagte einmal: „Ich und der Vater sind eins.“ Sind diese beiden Aussagen, die von zwei verschiedenen spirituellen Hintergründen kommen, ein und dieselbe?
Hinter beiden verbirgt sich die gleiche Aussage. Im Sanskrit sagen wir Atman und Paramatman, die individuelle Seele und das Höchste Selbst. Gott steigt herab in die Manifestation und nimmt die Form der individuellen Seele an. Dann erreicht die individuelle Seele im Laufe ihrer Evolution das Höchste Selbst, den Paramatman, und wird zu ihm. Doch um Sich Selbst in seiner Gesamtheit in der materiellen Welt zu erfüllen, braucht Gott die individuelle Seele, den Atman.
Die Aussagen bedeuten das Gleiche. Als Christus sagte: „Ich und der Vater sind eins.“, war es, als sagte er, dass Atman und Paramatman eins sind. Deshalb sagen wir in Indien: „Atmanam viddhi“ – „Erkenne Dich selbst.“


Weitere Antworten Sri Chinmoys auf Fragen zum Thema Religion finden Sie auf den Websites Die Weisheit Sri Chinmoys und Sri Chinmoy antwortet.